16. August 1945
Vollmacht des Landespräsidenten für Arnold Hagenberg, die Funktionen eines Notars im Land Thüringen wahrzunehmen

Der Präsident des Landes Thüringen
Weimar, den 16.Aug.45 V o l l m a c h t.
Der Oberregierungsrat
Dr. jur. Arnold Hagenbergwird hiermit beauftragt und bevollmächtigt, im Bezirke des Landes Thüringen die Funktionen eines Notars wahrzunehmen.
[Stempel]
,Dr. Rudolf Paul (Dr. Rudolf Paul)

Quelle: Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar , Land Thüringen - Büro des Ministerpräsidenten, Nr. 71/20, Bl. 46r (ms. Ausfertigung).