Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


Dieses Dokument ist noch nicht fertig bearbeitet!
Übersicht Sammelhandschrift WA: oS 45. Derselben. Reise-Segen (Sei die Zierde d [...]

Archivalieneinheit

Typ:Archivalieneinheit
Bestandnummer:25
Gliederung:Goethe, Johann Wolfgang von / Werke > Werke > Gedichte > Inschriften, Denk- und Sende-Blätter
Titel:Sammelhandschrift WA: oS 45. Derselben. Reise-Segen (Sei die Zierde des Geschlechts! . . .) WA I 4, 36 Abschrift K. Gräfin v. Egloffstein unter dem Titel 'Reise-Seegen. zu einer Badecur nach Carlsbad. 1817. Goethe an Julie' 46. An Julien. Zur Dresdner Reise (Ein guter Geist ist schon genug . . .) WA I 4, 37 Abschrift K. Gräfin v. Egloffstein unter dem Titel 'Zu einem Ausflug nach Dresden. 1820' 47. An Julien (Von so zarten Miniaturen . . .) WA I 4, 38 Abschrift K. Gräfin v. Egloffstein unter dem Titel '1821' 48. Derselben (Abgeschlossen sei das Buch . . .) WA I 4, 38 Abschrift K. Gräfin v. Egloffstein unter dem Titel 'In ein Zeichenbuch, bei der Abreise von Weimar nach Hildesheim geschrieben. 1823' An Julie von Egloffstein. 1829 (Eiligst segnend treuer Weise . . .) WA I 5.1, 77 Abschrift K. Gräfin v. Egloffstein unter dem Titel '1829' einschließlich Unterschrift
Technische Daten