Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Diese Meldung nicht erneut zeigen.


Vers 384-389 In die Welt hinaus (In die Welt hinaus! . . .) WA I 5.1 [...]external      
Dieses Dokument ist noch nicht fertig bearbeitet!
ÜbersichtFassade eines Tempels mit hohem Sockelgeschoß Giebelseite eines Gebäu [...], Jericke/Dolgner, S. 304/305

Einzelverzeichnung

Typ:Einzelverzeichnung
Gliederung:Goethe, Johann Wolfgang von / Werke > Werke > Gedichte > Aus dem Nachlaß. Zahme Xenien. VIII
Titel:Fassade eines Tempels mit hohem Sockelgeschoß Giebelseite eines Gebäudes in Tempelform mit hohem, rustiziertem Sockelgeschoß, vier Säulen, dahinter Türen und Fenster, Dreiecksgiebel (Lesemuseum Weimar?). Darüber Skizzen: Draufsicht des Satteldaches mit umlaufendem Gesims. (weiter siehe Bemerkungen) Beschriftung:
Technische Daten