Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Diese Meldung nicht erneut zeigen.


Dieses Dokument ist noch nicht fertig bearbeitet!
ÜbersichtEingesandte Gedichte (in der Regel nicht gedruckt) Giersberg, F [...]

Archivalieneinheit

Typ:Archivalieneinheit
Bestandnummer:83
Gliederung:Schiller, Friedrich > Geschäftlich-berufliche Unterlagen > Tätigkeit als Herausgeber > "Horen" und "Musenalmanach"
Titel:Eingesandte Gedichte (in der Regel nicht gedruckt) Giersberg, Fr. = (?) Namsler, Kanidat der Theologie in Glumbowitz/Schlesien Beiträge für den "Musenalmanach": "Meine Lebensweise. An Rudolf vom Berge". - "Die Nacht". - "Einladung auf Land. An Ernst von Henning, Lieutenant bei dem königlich preußischen Infanterieregiment von Treuenfels". - "Der Plauderbach". - "Der 19. Juni". - "Das Hirschberger Tal. An die Frau Gräfin von Reuß" Reinschrift, an Schiller übersandt durch Namsler (= wirklicher Verfasser ?)
Technische Daten