This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Don't display this message.


Overview Dietmar, Johann Wilhelm (* 1671 † Friday, 6. Jul. 1759) external : Die Frage: Ob die Geburth eines Sohnes denen Eltern angenehmer seyn s [...], Jena, 1728

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Die Frage: Ob die Geburth eines Sohnes denen Eltern angenehmer seyn solle, als die Geburth einer Tochter? Wurde, Als der Hoch-Edle, Best- und Hochgelahrte Herr, Herr Johann Gottfried Tietz, Der Welt-Weißheit und beyder Rechten Hochverdienter Doctor Durch dessen Hochwertheste Frau Ehe-liebste Die Hoch-Edle, Hoch-Ehr-und Tugendbelobte Frau, Frau Louyse Sophia Tietzin, gebohrne Rosenheinin, Den 20. Jan. 1728. Von Gott mit einem wohlgestallten Sohn erfreuet ward, Und solchen den 23. ejusd. Bey der Heiligen Tauffe Christian Gottfried Ludewig nennen liesse, Mit freuden-voller Feder erörtert, Und der schuldige Glückwunsch ergebenst abgestattet von Ihro Hoch-Edelgeb. des Herrn Rath Dietmars Tisch-Gesellschafft
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Varia
Technical Data
Source (OPAC):229127088
Link to OPAC (digital edition):883820323
VD18:VD18 12949116
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-773c25b1-4967-46f4-ae3c-16145dc1c2465