This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


OverviewBittere Thränen Welche, Als Der Magnificvs und Hoch-Edelgebohrne Herr [...], Jena, 1722

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Bittere Thränen Welche, Als Der Magnificvs und Hoch-Edelgebohrne Herr Herr Georg Wolffgang Wedel, Erb-Herr auf Schwartza Medicinæ Doctor, Comes Palatinus Cæsareus, Ihro Röm. Käyserl. und Cathol. Majestät, und Ihrer Chur-Fürstl. Eminence zu Mäyntz, wie auch Ihrer Hochfürstl. Durchlauchtigkeiten zu Sachsen respective gesamter Rath, auch Hof-Rath und Leib-Medicus, Praxeos und Chimiæ Prof. Publ. Ord. der Universität Jena und der Hochlöblichen Medicinischen Facultät Senior, auch damahliger Academiae Pro-Rector Magnificus Den 7. Septembr. 1721 Im Herrn seelig entschlaffen, Und zu des Wohl-Seeligen Gedächtniß Eine Leich- und Trauer-Predigt Den 29. Martii 1722. gehalten wurde Aus innerster Wehmuth häuffig vergosse Des Wohl-Seeligen schmertzlich-betrübte Schwieger-Tochter Magdalena Elisabetha Wedelin, gebohrne Fresin, nebst ihrem einzigen Sohne Wolfgang Christian Adolph Wedel
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Varia
Technical Data
Source (OPAC):229567096
Link to OPAC (digital edition):88387041X
VD18:VD18 12949752
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-91d4459d-7438-48e9-b552-1d7241d444051