Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Diese Meldung nicht erneut zeigen.


ÜbersichtDie Vortrefflichkeit der Mathesis Wolten, Als der Hoch-Edle, Beste un [...], Jena, 1722

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Die Vortrefflichkeit der Mathesis Wolten, Als der Hoch-Edle, Beste und Hochgelahrte Herr, Herr Johann Bernhardt Wiedeburg, Hochberühmter Professor Matheseos P.O. und Hochbestallter Inspector des gesammten Hochfürstl. Conuictorii hieselbst, Und die gleichfals Hoch-Edle, Hoch-Ehr-und Tugend-belobte Frau, Frau Margaretha Sophia Wiedeburgin, Gebohrne Schröterin, Sr. Excell. Hochwehrteste Frau Eheliebste, Den 14. Septemb. 1722. Mit einem wohlgestalten Söhnlein, Welches im Bad der Heil. Tauffe den Nahmen Basilius Christian Bernhardt empfing, erfreut wurden, in etwas mit schwacher Feder entwerffen, und dabey Gelegenheit nehmen ihre gehorsamste Gratulation abzustatten Die sämmtlichen Fürstl. Convictores
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Varia
Technische Daten
Quelle (OPAC):230425542
Link zum OPAC (elektronische Ausgabe):883883961
VD18:VD18 12952850
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-626bb83e-879c-4d72-beb0-f7ec5fee76351