Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


Übersicht Die durch Gottes Gnade So wohl im Leben als im Tode gehegt- und behal [...], Jena, 1728

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Die durch Gottes Gnade So wohl im Leben als im Tode gehegt- und behaltene Mithin auch nach demselben aus dem Grabe noch hervorbrechende Christ-Fürstliche Gedancken Der Weyland Durchleuchtigsten Fürstin Frauen, Frauen Sophien Wilhelminen, Gebohrner Hertzogin zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen [et]c. Vermählter des H. Röm. Reichs Fürstin von Schwartzburg, Gräfin zu Hohenstein, Frauen zu Arnstadt, Sonderhausen, Leutenberg, Lohra und Klettenberg, [et]c. Sollten Bey der Jhro Hoch-Fürstl. Durchl. Christmilden Andenckens Zu Hochverdienten Ehren am 28. Dec. 1727. gehaltenen Solennen Gedächtniß-Predigt Unter gewissem Nahmen zwar sich darstellen, Wurden aber durch einig darzwischen getretene Hinderungen biß auf das Am 8. Febr. 1728. Einfallende Vermählungs-Gedächtniß verspahret Und zu gemeiner Erbauung in folgendem Entwurff einigermaßen mitgetheilet Von einem sothane Christ-Fürstliche Gedancken in devotistem Respect Höchlich Bewundernden
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Druckort (deutsch): Jena
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Varia
Technische Daten
Quelle (OPAC):546665934
Link zum OPAC (elektronische Ausgabe):1008735868
VD18:VD18 13428985
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-43b7fb4e-a3d4-44dd-b54d-bfc759bee9261