Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


Übersicht Ich werde nicht sterben, sondern leben. hiermit wollten bey der Gruff [...], Jena, 1722

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Ich werde nicht sterben, sondern leben. hiermit wollten bey der Grufft Der Hoch-Edlen, auch Ehr- und Tugend-Hochbelobten Frau, Frau Sophia Regina gebohrne Mūsäin, Des Weiland Magnifici, Hochwürdigen und Hochgelahrten Herrn, Herrn Georg Götzen, Hochverdienten Theologi, Hoch-Fürstl. Sächs. Hochverordneten Ober-Hoff-Predigers, Kirchen-Raths und General-Superintendentens, auch Pastoris Primarii zu Jena Nachgelassenen Frau Wittbe, alß Dieselbe den 22. Julii 1722. die Unsterblichkeit anzog, und den 13. Septembr. darauf Deroselben eine Trauer- und Gedächtniß-Predigt gehalten wurde, sich in ihrer darüber empfundenen Betrübniß aufrichten, und ein immerwährendes Andencken Deroselben geprießenen Tugenden und Gottseeligkeit bey sich erhalten Sybilla Sophia Georgin, geb. Reuterin, der Hochseeligen betrübteste Enckelin, und Friedrich Augustus Georgi
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Druckort (deutsch): Jena
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Varia
Technische Daten
Quelle (OPAC):610058002
Link zum OPAC (elektronische Ausgabe):1009218743
VD18:VD18 13530305
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-44624a57-bea8-478b-a63c-d3f795348fc76