This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


OverviewWo Tugend und Schönheit die Liebe entzünden, Da muß sich auch süße Zu [...], Weimar, 1728

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Wo Tugend und Schönheit die Liebe entzünden, Da muß sich auch süße Zufriedenheit finden. Dieses wolte, Als Der Wohl-Ehrwürdige und Wohlgelehrte Herr, Herr Joh. Friedrich Gräfe, Treuwachsamer Pastor der Evangelischen Gemeinde in Wenigen-Sömmern, Mit der Hoch-Edlen, Hoch- Ehr- und Tugendbelobten Junger, Jungfer Joh. Mariana Sabina, Des weyland Hochwürdigen, in Gott Andächtigen und Hochgelehrten Herrn, Herrn Johann Kleßens, Hoch-Fürstl. Sachsen-Weimarischen Kirchen- und Ober-Consistorial-Raths, Hof-Predigers, und Gymnasiarchæ, hinterlassenen fünfften Jungfer Tochter, den 20 Julii 1728 sein erfreuliches Hochzeit-Fest zu Buttelstädt vergnügt celebrirte, Glückwünschend vorstellen ein aufrichtig ergebener Freund
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Place of Printing (german): Weimar
Information about the inventory
Inventory:Varia
Technical Data
Source (OPAC):621665681
Link to OPAC (digital edition):1009223933
VD18:VD18 13540076
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-f1bd76c4-25d1-4b80-a9f0-74806046bb244