This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


Overview Eine erschröckliche Begebenheit, Von einem Tambour Nahmens Andreas Ba [...], 1716

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Eine erschröckliche Begebenheit, Von einem Tambour Nahmens Andreas Bandau, Unter Ihro Königl. Maj. in Preussen zu Ruppin in Guarnison stehenden Trouppen, und zwar unter dem Löbl. Printz Ludewigischen Regiment, unter des Herrn Hauptmanns Kambigen Compagnie : wie dieser Mensch Anno 1711. den 4. April mit dem Teuffel einen Bund auff 4. Jahr gemacht, Aber durch Gottes Gnade und sein heil. Wort den 5. April 1715. wieder von ihm gebracht, er aber gantzer 4. Wochen lang mit 6. Mann und einen Unter-Officir ist bewachet worden : Wie aber der Satan mit ihn umgegangen, solches werden Gott-liebende Seelen itzo mit mehren zu vernehmen haben
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Buder Bibliothek » Historia universalis
Technical Data
Source (OPAC):241209145
Link to OPAC (digital edition):1010159828
VD18:VD18 12991295
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-3972f0f6-513d-4405-8658-95527ffb52635