Übersicht
Der Naumburger Bischof Heinrich von Grünberg beurkundet den mit der Stadt Naumburg geschlossenen Vertrag zum Gegenstand, dass um den Streit zwischen Armen und Reichen beizulegen fürderhin 6 arme und 6 reiche Bürger zu Konsuln der Stadt gewählt werden sollen.

Reg. Rosenfeld, Nr. 340
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
facebook
twitter
email
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray