Übersicht
Der Naumburger Dompropst Rudolf und das Domkapitel beurkunden den Kauf eines Zinses von einer Mark durch den Vikar Heinrich Siechbein aus welchem nach dessen Tode das Fest der hl. Anna gefeiert werden soll.

Reg. Rosenfeld, Nr. 457
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
facebook
twitter
email
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray