Overview
Hartung von Dachebach gelobt dem Naumburger Bischofs Heinrich Verzicht auf Rache und 50 alte Schock Schwertgroschen zu zahlen, nachdem er aus dem Gefängnis entlassen wird.

Reg. Rosenfeld, Nr. 1093
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray