Übersicht
Verschreibung von Heinrich und Elisabeth von Hugwitz aus Breitenbach für das Naumburger Domkapitel von 300 rhein. Gulden mit 20 Gulden Jahreszins auf ihre Güter bei Breitenbach und Schlottweh unter Zustimmung des Lehnsherrn Bischof Heinrich.

Reg. Rosenfeld, Nr. 1132
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray