Overview
Der Naumburger Bischof Ditterich verkauft Müller Hans Reynhartt eine Mühle in Krossen mit einem Acker, einer Dornhecke, einem Eichberg und weiterem Zubehör bei Ahlendorf zu einem Jahreszins von 7 alten Schock, 2 Kapaunen, freie Mahlung für das Krossener Schloss für 49 gute Schock, die gemeinsam mit Müller Heintze Krebel, dessen Sohn Nickel und Hans Reynhartt zu den nächsten Pfingstfesten bezahlt werden sollen.

Reg. Rosenfeld, Nr. 1262
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray