Übersicht
Die Brüder Conradt, Heinrich und Ditterich von Lichtenhayn aus Gleina verkaufen Bischof Melchiar von Brixen 50 rhein. Gulden Jahreszins auf ihre Güter in Etzoldshain und Könneritz für 1000 rhein. Gulden.

Reg. Rosenfeld, Nr. 1325
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
facebook
twitter
email
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray