Overview
Die Naumburger Vicare Heinrich Cripta, Conradus Mheine, Otto de Herwin, Conradus Witchin, Johannes Praschicz, Gunthersu de Kosschicz, Kerstanus Pegow und Albertus Otwecke bekennen, dass sie ihre Güter mit Zubehör in Babindorff Hans Logke, Nickel Dathan und Nickel Manstete aus Leißling gegen je drei Malter Weizen und Gerste, sowie zwei Malter Roggen zu Zins überlassen haben.

Reg. Rosenfeld, Nr. 880
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
facebook
twitter
email
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray