Übersicht
Symon Hopstabil kauft mit Zustimmung des Naumburger Kapitels einen Domherrenhof vor dem Herrentor auf der Freiheit von Hans Sterneberg, Bürger zu Naumburg, für 100 rhein. Gulden und bekennt, diesen als Lehen zu erhalten mit Ausnahme einiger Zinshäuser, die das Kapitel für den Kirchenbau nutze, und unter der Verpflichtung, binnen einen Jahres den Hof instand zu setzen.

Reg. Rosenfeld, Nr. 872
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray