Übersicht
Herzog Georg der Bärtige von Sachsen schreibt Bischof Johann von Naumburg, dass das am 16. April aufgrund eines Totschlages gehaltene Gericht eigentlich dem Hochstift zugestanden hätte und er deshalb seinen Amtmann Christof von Taubenheim angewiesen habe, sich dieser Sache zu enthalten.

Reg. Rosenfeld, Nr. 1368
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
facebook
twitter
email
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray