Overview
Nickel Keppell und seine Frau Ilse, Einwohner der Naumburger Domfreiheit, verkaufen dem Domdechant, Senior und Kapitel von Naumburg 3 Gulden Jahrzins an ihrem Haus vor dem Herrentor, das vom Jacob Reitelberg, Stiftsherr an St. Marien zu Naumburg, zu Lehen rührt, für 60 Gulden auf Wiederkauf.

Reg. Rosenfeld, Nr. 1372
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray