Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


Dieses Dokument ist noch nicht fertig bearbeitet!
ÜbersichtDer aus der Betrachtung der hohen Gebuhrt im Tode Hergeleitete Trost [...], [Halle], 1704

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Der aus der Betrachtung der hohen Gebuhrt im Tode Hergeleitete Trost Wurde Als Der ... Herr D. Johann Christoph Herold, Hochberühmter JCtus, Erbherr auff Riedeburg, Königl. Preußischer im Hertzogthum Magdeburg Hochverordneter Regierungs-Jagt-Forst- und Gräntz-Rath, des Hochlöblichen Kirchen-Collegii zur Lieben Frauen Hochansehnlichen Director, vornehmer Patricius und Pfänner, Am 22. Jun. dieses itzt lauffenden 1704ten Jahres Das Zeitliche mit dem Ewigen verwechselte, und den 13. Jul. In sein Erb-Begräbniß beerdigt wurde, Nach gehaltener Gedächtnis-Predigt In einer Trauer-Rede In der Kirchen zur Lieben Frauen am 14. Jul. vorgestellet
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):147457920