Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


Übersicht Schmerzliche Klage, mit welcher ihren herzlichgeliebtesten Eheherrn, [...], Weimar, 1736

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Schmerzliche Klage, mit welcher ihren herzlichgeliebtesten Eheherrn, Hrn. Johann Christoph Coler, Hoch-Fürstlichen Sachsen-Weimarischen Hof-Prediger, und dessen den 7den Merz 1736. nach ausgestandener Krankheit in seinem Erlöser erfolgten seeligen, doch frühzeitigen Abschied, bey der am Sontag Quasimodogeniti gehaltenen Gedächtnißpredigt beseufzete die innigst betrübte hinterlassene Wittwe.
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):834291568
VD18:9042297X
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-15783e58-9a79-46af-bb9e-546b1c5e73479