This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


OverviewDen mit dem Nahmen des neuen Jerusalems bezeichneten Uberwinder wolte [...], Eisenach, 1741

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Den mit dem Nahmen des neuen Jerusalems bezeichneten Uberwinder wolte an dem Tage der solennen Beerdigung des weyland Wohlgebohrnen und Hochgelahrten Herrns, Herrn Frantz Ludewig Rödigers Erb- Lehn- und Gerichts-Herrn auf Neuenhoff und Salmanshausen, Erbsaßen zu Lauchröden Sr. Hoch-Fürstl. Durchl. zu Sachsen-Eisenach Hochbetraut gewesenen Hof-Regierungs- und Ober-Consistorial-Raths war der 19. Mart. 1741. In der Georgen Kirche in einer aufgegebenen Stand-Rede vorstellen, und auf vielfältiges Verlangen dem Drucke überlassen. Th. Andr. Nicander F. S. E. Ober-Cons- und Kirchen-Rath. P. Prim. Sup. Gen. Insp. Sem. Th. et Gymn. Illustr.
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technical Data
Source (OPAC):837365139
VD18:90433637
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-fb14c0e2-b5d2-4b7d-b12c-830da8908eaf2