Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


Übersicht Die geschwinde Abwechselung des Glücks und Unglücks Wollten bey dem z [...], Gotha, 1730

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Die geschwinde Abwechselung des Glücks und Unglücks Wollten bey dem zwar unverhofften, doch sanfft- und seligen Absterben Ihres im Leben hertzlichgeliebten Herrn Vaters Des weyland Hochfürstlichen Sachsen-Gothaischen Geheimden Regierungs- und Ober-Vormundschaffts-Raths, Herrn Daniel Eusebii Jägers, Als Derselbe den 28. Junii 1730. nach kurtzüberstandener Kranckheit, in Seinem Heylande Christo Jesu sanfft und selig entschlaffen, und den 2. Julii darauf nach gehaltener Gedächtniß-Predigt zu Seiner Ruhe gebracht worden, aus kindlicher Wehmuth behertzigen Des Hochseligen schmertzlichbetrübter einiger Sohn und Schwieger-Tochter.
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):837381541
VD18:90433890
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-e6ad9632-6da6-4a0b-b8e1-0113499b87cd9