This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Don't display this message.


OverviewEin ungeheucheltes Lob- und Denckmahl, Wurde bey der Grufft Des Wohlg [...], Gotha, 1730

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Ein ungeheucheltes Lob- und Denckmahl, Wurde bey der Grufft Des Wohlgebohrnen Herrn, Herrn Daniel Eusebii Jägers, Sr. Hochfürstl. Durchlaucht. zu Sachsen-Gotha Hochbetrauten Geheimden Raths und Regierungs-Directoris, als Derselbe am 28. Junii 1730. zu nicht geringem Leidwesen des gantzen Hofes und der Stadt, sonderlich aber Dessen vornehmen Hauses, die Zeitlichkeit mit der Ewigkeit unvermuthet verwechselte, und den 2. Jul. darauf, nach wohlverdienter in der St. Margarethen-Kirche gehaltenen Lob- und Gedächtnis-Predigt, unter ansehnlichem Leichen-Conduct in sein Erb-Begräbniß gebracht worden, wehmüthigst und schuldigst gehorsamst aufgeführet von Secretarien und sämmtlichen Cantzley-Verwandten bey Fürstl. Friedensteinischer Regierung.
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Gelegenheitsschriften
Technical Data
Source (OPAC):837434157
VD18:90434250
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-507b815f-7dac-494f-ad55-7ebbb1a9fb835