This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


OverviewDas durch verschiedene Trauer-Fälle erschreckte Gotha Wollte, Als Der [...], Gotha, 1730

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Das durch verschiedene Trauer-Fälle erschreckte Gotha Wollte, Als Der Wohlgebohrne Herr, Herr Daniel Eusebius Jäger, Sr. Hoch-Fürstl. Durchl. zu Sachsen-Gotha hochbetrauter Geheimder Regierungs- und Ober-Vormundschaffts-Rath, den 28. Junii 1730. nach kurtzüberstandener Kranckheit in Jesu sanfft und selig entschlieff, und den 2. Julii darauf nach gehaltener Leichen-Predigt mit Christüblichen Ceremonien in Seine Ruhe-Kammer gebracht wurde, Zu Bezeugung ihrer schuldigsten Compaßion vorstellig machen, Secretarius, Ober-Cassier, und übrige bey der Fürstlichen Landschaffts- und Steuer-Cassa stehende Bedienten.
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technical Data
Source (OPAC):837451337
VD18:90434358
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-9d4e6473-0df5-4be3-8c77-5d8d1f2affe41