This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


OverviewDie Tugend als das beste Grab-Mahl, welches Nach höchstseligen Abster [...], Delitzsch, 1705

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Die Tugend als das beste Grab-Mahl, welches Nach höchstseligen Absterben Der Weyland Wohl-Ehrbaren, Hoch-Ehr- und Tugend begabten Frauen, Frauen Catharinen Marien, gebohrner Eisertin Des Wohl-Ehrenvesten und Wohlfürnehmen Herrn, Hn. Johann Böttichers, Berühmten Kauff- und Handels-Manns allhier Treugewesenen Ehe-Liebsten, Nachdem Sie am 27. Aprilis dieses ietztlauffenden 1705ten Jahres durch einen sanfft und seligen Tod aus dieser Welt gegangen, Und bey Dero ansehnlichen Leichen-Begängnüß am 10. Maji darauff, war der Sonntag Cantate, Zu Dero schuldigen Ehren-Gedächtnüß, und des Herrn Wittwers kräfftigen Troste mit mitleidender Feder vorstellen wolte Des Bötticherischen Hauses verbundenster Diener, Johann Martin Grünwedel, Weissenburgo-Noricus, S.S. Theol. Cultur.
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technical Data
Source (OPAC):838002005
VD18:90436601
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-d796e6a5-184a-4173-b844-b4c72dcbc8990