Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


ÜbersichtDas traurende Wilhelms-Thal solte, Als dem Durchlauchtigsten Erb-Prin [...], Jena, 1722

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Das traurende Wilhelms-Thal solte, Als dem Durchlauchtigsten Erb-Printzen, Herrn Wilhelm Heinrichen Hertzogen zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen, Landgrafen in Thüringen, Marggrafen zu Meissen, Gefürstetem Grafen zu Henneberg, Grafen zu der Marck und Ravensberg, Sayn und Wittgenstein, Herrn zum Ravenstein, etc. Meinem gnädigsten Fürsten und Herrn, Dero im Leben hertzvielgeliebteste Frau Gemahlin, Die auch Durchlauchtigste Fürstin und Frau, Frau Albertina Juliana Gebohrne Fürstin von Nassau, Saarbrücken und Sarwenden, Frau zu Laar, Wißbaden und Idstein, etc. Durch ein höchstseeliges Ende den 9. Tag Monats Octobr. innstehenden 1722. Jahres Zum grösten Leidwesen beyderseits Hochfl. Häuser, aller getreuen Unterthanen und gantzen Landes, entzogen wurde, Durch gegenwärtige geringfügige Poësie in unterthänigster Devotion und hertzlichen Mitleiden vorstellen Johann Wilhelm Fabricius, I. V. C.
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):838541208
VD18:90438787
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-ee3386fc-479d-4236-a6b0-121f2b3e5ac07