This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Don't display this message.


Overview Geismar, Hans Wilhelm vonexternal : Die von der Noth erpreßte Thränen, Wollte, Als Die Hoch-Wohlgebohrne [...], Gotha, 1723

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Die von der Noth erpreßte Thränen, Wollte, Als Die Hoch-Wohlgebohrne Frau, Frau Christiana Sophia gebohrne Freyin von Gersdorff, Des Hoch-Wohlgebohrnen Herrn, Herrn Jost Melch. von Wangenheim, Sr. Hoch-Fürstl. Durchl. zu Sachsen-Gotha hochbestalten würckl. General-Lieutnants derer sämtl. Trouppes, und Ober-Commendantens, wie auch Ober-Steuer-Einnehmers allhier, Erb- und Gerichts-Herrn, auf Sonneborn, Aspach, Bercka, vorm Hänich und Oester-Behringen etc. im Leben hertzlich-liebgewesene Frau Gemahlin, nach langwierig-ausgestandener Kranckheit am 24. May 1723. der Eitelkeit dieser Welt entzogen, derer verblichener Cörper aber den 27. ejusdem darauf in das Hoch-Adeliche Wangenheimische Erb-Begräbnis zu Sonneborn gebracht, und daselbst mit Hoch-Adelichen Gepränge beygesetzet, auch hierauf den 20. Junii, war der 4. Sonntag nach Trinitatis, mit einer Gedächtnis-Predigt zu Ihrem wohlverdienten Nachruhm beehret wurde, Zu Bezeugung seines auch im Tode getreuen Hertzens, Der Hochselig-Verstorbenen widmen Dero gehorsamster Schwieger-Sohn Hanß Wilhelm von Geißmar.
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technical Data
Source (OPAC):838719902
VD18:90439058
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-69e9698b-3f37-4f32-9fad-7947375e90ab0