Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Diese Meldung nicht erneut zeigen.


Übersicht Griesheim, Johann Heinrich von (* 1672) external : Den unersetzlichen Verlust Wolte Bey dem Höchstseeligsten, aber auch [...], Eisenach, 1726

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Den unersetzlichen Verlust Wolte Bey dem Höchstseeligsten, aber auch zugleich Höchstschmertzlichen Absterben Der Weyland Durchlauchtigsten Fürstin und Frauen, Frauen Magdalenen Sibyllen, Gebohrner und vermählter Hertzogin zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen, Landgräfin in Thüringen, Marggräfin zu Meißen, auch Ober- und Nieder-Laußnitz, Gefürsteter Gräfin zu Henneberg, Gräfin zu der Marck, Ravensberg und Barby, Sayn und Wittgenstein, Frau zum Ravenstein etc. Des Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn, Herrn Joh. Wilhelmen Hertzogens zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen, Landgrafens in Thüringen, Marggrafens zu Meißen, Gefürsteten Grafens zu Henneberg, Grafens zu der Marck und Ravensberg, Sayn und Wittgenstein, Herrn zum Ravenstein etc. Im Leben Hertzgeliebtesten Frau Gemahlin Durchl. Als Dieselbe den 28. Novembr. 1726. in ihrem Heyland und Erlöser sanfft und seelig in hiesiger Hochfürstlichen Residenz Eisenach entschlaffen. Fürstlichen Gedächtnüß-Predigt Wehmüthig vorstellen Johann Heinrich von Grießheim Fürstl. Sachsen-Eisenachischer Geheimde Rath, und Ober- Aufseher der Graffschafft Sayn.
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):842236929
VD18:90446046
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-0899be5c-13bc-4165-bea6-305a850375a30