This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Don't display this message.


Overview Gözze, Elias Andreasexternal : Die Gott-gelassenheit, Als ein sicheres Mittel wieder die Unverhofft- [...], Quedlinburg, 1719

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Die Gott-gelassenheit, Als ein sicheres Mittel wieder die Unverhofft-aufgestossene Betrübniß, Welche (Tit.) Herr David Ludewig, Wohl-Vornehmer Kauff- und Handels-Herr in Quedinburg Seiner Inniglich-geliebten Frau Mutter (Tit.) Frauen Marien Westphalen, Verwitweten Ludwigen. Durch seinen zwar frühzeitigen doch seeligen Todt, Mit welchem Er Nach fast glücklich- zurück gelegter Reise aus fernen Landen zu Amsterdam, vermittelst eines hitzigen Fiebers den 31sten Aug. annoch lauffenden 1719ten Jahres übereilet worden, ohne seinen Willen causiret; Wolte Dieser schmertzlich-betrübten Mutter, Als Einer Hochgeehrten Wohlthäterin der Kirchen zu S. Wiperti allhier, wie nicht weniger der Neu-erbaueten Schule auf dem Monsion-Berge, seiner besonders in Ehren hochgeneigten Gönnerin Zu Bezeugung seines tragenden Mitleydens und danckbahren Erkentligkeit wohlmeinend vorgeschlagen haben. Elias Andreas Gözze, Past. Wipertinus
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technical Data
Source (OPAC):782285783
VD18:90328671
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-3dd5d6b3-349b-4da4-b9f5-caf2360134e45