Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Diese Meldung nicht erneut zeigen.


ÜbersichtDas nach dem zeitlichen Weh gefundene ewige Wohl, solte Als Der Hoch- [...], Erfurt, 1707

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Das nach dem zeitlichen Weh gefundene ewige Wohl, solte Als Der Hoch-Edelgebohrene, Veste und Rechts-Hochgelahrte Herr, Herr Christian Wilh. von Brettin, Auff Zwötzen und Droschkau etc. weyland Bey denen Hochlöblichen Chur-Mäintzl. Stadt-Berichten allhier Hochverordneter Assessor, F. Hoch-Edlen und Hoch-Weisen Raths Hochbetrauter Syndicus und Ober-Stadt-Voigt, wie auch F. Hoch-Ehrwürdigen Ministerii Evangel. vornehmer Consulent und Assessor Primarius & c. & c. Nach ausgestandener kurtzen Leibes-Unpäßlichkeit 1707. den 28. Maji, in seinem Erlöser Christo Jesu sanfft und seelig entschlaffen, und darauff den 31 ejusd. bey Volckreicher Versammlung in die Grufft der Erden dem Leibe nach versetzet wurde, aus geziemenden Mitleiden eilfertigst vorstellen F. Hoch-Ehrwürdiges Ministerium Evangel.
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):858609851
VD18:90478983
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-f9e439f2-bdf9-458e-a7f9-af01fd924b0b9