This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Allow cookies and do not display this message again.


OverviewDen Trost in Göttlichem Leyden, suchte bey Menschlichem Leyden Als De [...], Gera, 1715

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Den Trost in Göttlichem Leyden, suchte bey Menschlichem Leyden Als Der Wohl-Edle, Groß-Achtbare und Wohl-Weise Herr Caspar Keilhau, Der Zeit regierender und ältester Burger-Meister, auch vornehmer Handels-Mann in der Hoch-Gräfl. Reuß-Plauischen Residentz-Stadt Gera, Den 6. Martii, 1715. Dieses Zeitliche zum höchsten Leydwesen derer Seinigen geseegnete, Und daselbst den 10. darauff mit Christüblichen Ceremonien zu Seiner Ruhe-Städte gebracht wurde, Dessen hinterlassene schmertzlichbetrübte Wittibe, Esther Juliana Keilhauin, gebohrne Gieglingin.
Persons
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technical Data
Source (OPAC):861993179
VD18:90495616
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-0dc82173-0497-4956-8c08-0ab0e684e2411