Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Diese Meldung nicht erneut zeigen.


Übersicht Brotkorb, Johann Friedrich (* Freitag, 19. Sep. 1710) external : Die von Kindlichen Wangen abgewischte Thränen in Wangenheim, Als Der [...], Gotha, 1723

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Die von Kindlichen Wangen abgewischte Thränen in Wangenheim, Als Der Hoch-Ehrwürdige, Hoch-Achtbare und Hochgelahrte Herr, Herr M. Johann Adolph Brotkorb, Hochverdienter Superintendent, und der Christlichen Gemeinde zu Wangenheim Pastor, den 2. May 1723. nach kurtzer Kranckheit, doch nach Gottes Willen, im Herrn sanfft und selig entschlafen, d. 3. ejusd. bey nächtlicher Zeit beygesetzet, und darauf den 9. besagten May und Jahrs, welches der Sonntag Exaudi war, Dessen Solennes Leich-Begängniß mit Christl. Ceremonien begangen wurde, Wollten aus zwar höchstbetrübtem jedoch wieder aufgerichtetem Muth vorstellen des Hochsel. Herrn Superintendentens zwey hinterlassene Leidtragende Söhne Johann Friedrich Brotkorb, und Volckmar Conrad Brotkorb.
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Alte Drucke FB
Technische Daten
Quelle (OPAC):864803419
VD18:90507800
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-7144bee8-39f8-4eb7-82c2-befe06b199d21