This website uses cookies. By using this site you agree to the use of cookies. For details, please refer to the privacy policy.Don't display this message.


Overview Schneider, Hartmann Wilhelm (* Thursday, 5. Oct. 1679 † Tuesday, 19. Mar. 1748) external : Die gestillete Sehnsucht Nach der Crone des ewigen Lebens, Wollten an [...], Arnstadt, 1736

Volume/Work

Type:Print (one work within one volume)
Titles
Main title:Die gestillete Sehnsucht Nach der Crone des ewigen Lebens, Wollten an der Weyland Hoch-Wohlgebohrnen Frauen, Frauen Sophien Magdalenen, gebohrnen von Watzdorff, Des Hoch-Wohlgebohrnen Herrn, Herrn Hartmanns von Witzleben, Erb-Lehn- und Gerichts-Herrn auf Elgersburg, Gehra, Mahnebach und Martinroda, Hoch-Fürstl. Sachsen-Gothaischen Hochbetrauten Ober-Consistorial-Præsidentens, Hochgeliebtesten Frauen Gemahlin, Als Dieselben Am den 22. Jan. 1736. eben am 3ten Sonntag post Epithanias, diese Jammervolle Welt, im wahren Glauben an Ihren Heyland Jesum Christum, durch kurtz überstandenem Tode, in Gotha verliessen, Und Ihro Leichnam den 27. ejusd. darauf Zu Gera in dem Hoch-Adelichen Erb-Begräbniß funeriret, Die Leich- und Gedächtniß-Predigt aber am 19. Februarii, war Dominica Invocavit, In Anwesen sämmtl. Hoch-Adelicher Herrschafft eben daselbst gehalten wurde, Bey sothanen Exeqvien, unter Bezeugung gegen des Hochbetrübten Herrn Wittwers Hoch-Wohlgebohrne Excell. und Ihro gantzes Hoch-Adel. Hauß, unterthäniger gehorsamsten Compassion respectueusest erwegen Hartmann Wilhelm Schneider, Pastor in Martinroda ... Johannes Walther, Pfarrer zu Neuroda und Draßdorff.
Persons
Information about the print or the handwriting
Information about the inventory
Inventory:Forschungsbibliothek Gotha » Alte Drucke FB
Technical Data
Source (OPAC):866053867
VD18:9051274X
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-760f38ef-4b99-4673-8ef5-f641e8003bd11