Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


ÜbersichtHöchstempfindliches Seuffzen, Wodurch Dem Durchlauchtigsten Fürsten u [...], Eisenach, 1726

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Höchstempfindliches Seuffzen, Wodurch Dem Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn, Herrn Johann Wilhelmen, Hertzogen zu Sachsen, ...Ihren gnädigsten Fürsten und Herrn, bey dem höchstschmertzlichen Trauer- und Gedächtniß-Tage, war der 20. Decembr. 1726. Der weyland Duchlauchtigsten Fürstin und Frauen, Frauen Magdalenen Sibyllen, Gebohrnen und vermählten Hertzogin zu Sachsen, Ihrer im Leben gnädigsten Hertzogin, Ihr unterthänigstes Beyleid klagen sollen Das gesamte Raths-Collegium zu Eisenach.
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 18. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):869003348
VD18:90528719
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-a17dc034-53ce-4532-b28e-6136ce39e59a3