Diese Webseite verwendet Cookies (Webanalysedienst: Matomo, sowie Sessioncookies). Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.Setzen der Cookies erlauben und diese Meldung nicht erneut zeigen


ÜbersichtTobiae Wagners/ der H. Schrifft Doctoris und Professoris zu Tübingen [...], Ulm, 1653

Band/Werk

Typ:Druck (Einbändiges Werk)
Titel
Hauptsachtitel:Tobiae Wagners/ der H. Schrifft Doctoris und Professoris zu Tübingen Zwo sonderbare Predigten : Deren die Erste Ein Valet-Predigt/ Den 2. Sontag nach Trinitatis dieses lauffenden 1653. Jahrs/ in der löblichen Heil. ReichsStadt Eßlingen gehalten/ als er in dem neun und zwantzigsten Jahr seines daselbsten geführten Predigtampts/ nacher Tübingen zu selbiger Kirchen Decanat/ Theologischer Professur/ und Fürstl. Theologischen Stipendii Superintendentz ist beruffen worden: Die Ander aber Ein Salve-Predigt/ Den 5. Sontag nach Trinitatis lauffenden Jahrs zu Tübingen gehalten/ als er das erste mal daselbsten/ als ein Ordinarius die Cantzel betreten ...
Personen
Personen
Angaben zu Druck oder Handschrift
Bestandsbezogene Angaben
Bestand:Forschungsbibliothek Gotha » Drucke des 17. Jahrhunderts
Technische Daten
Quelle (OPAC):091925371
VD17:39:137151V
URN (Derivate):urn:nbn:de:urmel-bf935582-3ec6-4c03-b6c6-cc9365a42f0c7