Übersicht
Der Naumburger Dompropst Henricus Loubing gelobt den Domherren ihre Präbenden ordnungsgemäß zu verwalten gegen eine Unterstützung von 30 Schock Groschen jährlich und gibt weitere Versprechungen über die Prepositur, Obedienzen, seine Curie und die Einsetzung von Schöffen in Naumburg.

Reg. Rosenfeld, Nr. 863
Naumburg » Domstiftsarchiv Naumburg » 1. Urkundenarchiv
email
twitter
whatsapp
QR Code
thulb-logo-gray